Es geht weiter

Ja, wir haben uns jetzt schon länger nicht mehr gemeldet, aber uns gibt es noch.

In den letzten Wochen haben wir uns mit einigen Grundlagen für dieses Jahr beschäftigt. Begonnen haben wir dieses Jahr mit der UVV, dazu gabs Waffel und Kuchen. Auch haben wir unseren Dienstplan und Aufgabenplan für 2014 besporchen.

Bei der folgenden Übung haben wir uns mit der Handhabung und dem Einsatz von Feuerlöscher vertraut gemacht. Bei dieser Übung konnte wir auch sehr gut sehen wie schnell trockene Weihnachtsbäume in Flammen stehen.

Ende Januar haben wir dann unsere Erste-Hilfe aufgefrischt. Angefangen haben wir mit den kleineren Verletzungen. Schnitt-, Schürf- und Brandwunden waren für uns ein Kinderspiel. Bei BAK-Schema, Stabile-Seitenlage und Herz-Lungen-Wiederbelebung wurden wir dann richtig gefordert.

Letzte Woche haben wir unser Fred-Aktivity und unsere Unkelbach-Version von Scotland Yard gespielt.

Gestern haben wir dann mit dem Übungsblock FwDV 7 angefangen. Hier wurden uns Videos von Zimmerbränden, die Wichitgkeit von Rauchmeldern und die Entstehung von Atemgiften und Rauchgassen gezeigt. Auch durften wir sogar mal die Atemschutzgeräte unserer Aktiven Wehr mal anziehen. Natürlich haben wir dann noch über Ausrüstung und Einsatztaktiken der Feuerwehr im Innenangriff gesprochen.

Jetzt freuen wir uns auf den ersten Schnuppertermin 2014 und hoffen das nächsten Montag vielleicht der ein oder andere zum Zuschauen oder Mitmachen vorbei kommt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.jugendfeuerwehr-unkelbach.de/2014/02/es-geht-weiter/